Fahrradträger Dach Test 2017

Fahrradträger Dach die 7 Besten im Vergleich

Aktualisiert: 15. Mai 2018

Es hat schon viele Vorteile ihre Räder mit in den Urlaub zu nehmen. Sie haben ihren Sport quasi im Gepäck und sie können ihr Auto auch mal stehen lassen und sind dennoch beweglich. In der heutigen Zeit ist es immer wichtiger geworden sich fit zu halten. Vielen Urlaubern ist es nicht mehr genug einfach nur auszuruhen, nein, sie möchten sich auch fit halten. Mit einem Fahrradträger fürs Dach haben sie die perfekte Möglichkeit geschaffen ihre Fahrräder immer dabei zu haben. Auch wenn viele Käufer davon sprechen, dass die Montage eher schwierig ist, so haben sie aber immer den Blick in den Rückspiegel frei. Und auch die Möglichkeit ihre Fahrräder in den Innenraum zu stellen, macht für sehr wenige wirklich Sinn, weil dann immer die Frage aufkommt, wo soll nun das Reisegepäck hin? Machen Sie deshalb einen Fahrradträger Vergleich!

Thule WingBar Edge Thule WingBar Edge
Fischer Alu Relingträger Fischer Alu Relingträger
Thule Premium Thule Premium
Unitec Alu Relingträger Unitec Alu Relingträger
Menabo Brio Menabo Brio
Opel Astra J Sportstourer Opel Astra J Sportstourer
Menabo Tema Menabo Tema
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Thule WingBar Edge Thule WingBar Edge
Fischer Alu Relingträger Fischer Alu Relingträger
Thule Premium Thule Premium
Unitec Alu Relingträger Unitec Alu Relingträger
Menabo Brio Menabo Brio
Opel Astra J Sportstourer Opel Astra J Sportstourer
Menabo Tema Menabo Tema
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Thule WingBar Edge
Fischer Alu Relingträger
Thule Premium
Unitec Alu Relingträger
Menabo Brio
Opel Astra J Sportstourer
Menabo Tema
1,6 Sehr gut
1,9 Sehr gut
2,2 Gut
2,5 Gut
2,7 Gut
2,9 Gut
3,0 Befriedigend

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

132+
82+
28+
27+
33+
22+
27+

Träger-Typ

Fix­träger und Reling­träger
Reling­träger
Reling­träger
Reling­träger
Reling­träger
Fix­träger
Fix­träger

Material

Aluminium
Aluminium
Stahl
Aluminium
Aluminium
Aluminium
Aluminium

Länge

120
cm
120
cm
127
cm
135
cm
120
cm
120
cm
130
cm

Max. Belastbarkeit

75 kg
90 kg
100 kg
90
90 kg
60 kg
ohne Angabe

Für alle Automarken

Vorteile

  • niedrige Profil und flache Aufliegen
  • Doppelt umformte Kunststoffkappen
  • Einfache Handhabung
  • hochwertiges Material
  • problemloses Montieren
  • preisgünstig
  • Thule Fußsatz Rapid System 757
  • 5 Jahre Thule Garantie
  • Optional One Key System Fahrradträger
  • abschließbar
  • inkl. 2 Schlüsseln
  • Made in Europe
  • Grundträger für Fahrzeuge mit Dachreling
  • Sie erhalten 2 Stangen
  • mit 4 Befestigunfüßen
  • Original Opel Zubehör
  • für einen Opel Astra J Sporstourer
  • passgenau
  • leicht verständliche Montageanleitung
  • hochwertiger kompletter Dachträger
  • doppelter Korrosionsschutz

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Fahrradträger Dach - Vergleich gefallen?
31+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Fahrradträger Dach-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Sommerzeit ist Reisezeit und bei vielen Menschen gehört das Fahrrad schon lange zu einem Urlaub dazu und nun stellt sich die Frage, wie sie ihre Fahrräder transportieren möchten. In diesem Artikel erfahren sie alles über den Fahrradträger fürs Dach.

  • Mit dem Fahrradträger fürs Dach wählen sie nicht nur eine günstige Art des Transportes, sondern sie haben auch in ihrem Auto die Sicht nach hinten frei. Denn alle andere Transportmöglichkeiten für ihre Räder schränken ihre Sicht nach hinten ein.

  • Und doch gibt es auch hier Nachteile, denn man sagt dem Fahrradträger fürs Dach nach, dass die Montage oft sehr umständlich ist und sich daher eher für gelegentliche Fahrten lohnt. Doch entscheiden sie am Ende des Artikels selber über die Vor- und Nachteile.

Doch nicht jeder Fahrradträger fürs Dach passt auf jedes Auto. Hier werden bestimmte Schienen benötigt, um diesen Fahrradträger überhaupt montieren zu können. Sie müssen genau prüfen, welches Modell zu ihrem Auto passt. Doch Fahrradträger fürs Dach ist nicht gleich Fahrradträger fürs Dach, hier gibt es verschiedene Modelle und die Arten der Befestigungen werden unterschiedlich ausfallen. Manche Dachträger werden in den Türen montiert bzw. geklemmt und andere, eher ältere Modelle werden an den Regenrinnen ihres Autos fixiert. Diese verschiedenen Möglichkeiten machen es sehr schwer, das richtige Modell zu finden. Sie müssen also wissen, wieviel Räder sie transportieren möchten und dann auch noch welcher Fahrradträger fürs Dach zu ihrem Auto passt. Alternative können auf dem Dach ihres Autos auch Kisten und Boxen befestigt werden. Sie könnten hier zum Beispiel ihr Reisegepäck verstauen und ihre Räder in den Innenraum stellen, dies aber nur eine kleine Notlösung.

Ein normaler Fahrradträger fürs Dach wird auf dem Autogepäckträger montiert. Das bedeutet, dass sie im ersten Schritt einen Gepäckträger für Dach benötigen.

Fahrradträger Dach mit Frau

Was ist ein Fahrradträger für Dach und wie funktioniert er?

Der Fahrradträger fürs Dach wird mit Hilfe eines Autogepäckträgers auf das Dach vom Auto montiert. Hier finden dann zwei bis vier Fahrräder einen Ort für einen sicheren Transport. Alternativ zu dem Autogepäckträger verfügen einige Fahrzeuge auch über eine Dachreling, hier können ebenfalls Dinge montiert und befestigt werden.

Vorteile

  • preiswerte Lösung
  • auch breitere Fahrräder passen nebeneinander
  • Die Sicht nach hinten ist frei.

Nachteile

  • Montage oft sehr umständlich
  • Das Fahrverhalten ändert sich durch den Aufbau

Mit dem Fahrradträger fürs Dach haben sie eine preiswerte Alternative zu den anderen Ausführungen an Fahrradträgern. Fernen haben sie immer eine freie Sicht nach hinten und den Kofferraum noch frei für ihr Gepäck.

Achten sie auf die großen Unterschied der Fahrradträger Systeme, greifen sie zu dem praktischen Dach Lift, damit das Be- und Entladen nicht zu einer Qual wird. Bei dieser Variante beladen sie den Fahrradträger fürs Dach am Boden und ziehen es dann nur noch nach oben.

Wie sie sich vorstellen können, muss so ein Fahrradträger fürs Dach sehr stabil gebaut sein, denn er muss die Last aushalten und die Fahrräder auch während der Fahrt noch sicher an selben Ort behalten. So wie es viele Hersteller auf diesem Gebiet gibt, so verschieden sind auch die Konstruktionen. Die Fahrräder können bei einigen Herstellern stehend transportiert werden und bei anderen liegend. Sollten sie sich für eine Ausführung entscheiden, wo ihre Fahrräder liegend transportiert werden, dann haben sie einen klaren Vorteil. Denn durch die Tatsache, dass die Fahrräder auf dem Dach liegen, wird der Fahrwiderstand gemindert.

Welche Fahrradträger fürs Dach gibt es?

Um ihre Fahrräder auf dem Autodach transportieren zu können, müssen sie im ersten Schritt dafür sorgen, dass ihr Auto mit einem Dachgepäckträger ausgestattet ist oder wird. Wie der Dachgepäckträger auf ihrem Auto montiert wird hängt unter anderem davon ab, welche Automarke sie fahren. Hier können sie zu sehr unterschiedlichen Methoden der Befestigung greifen. Über verschrauben oder klemmen ist hier alles vorhanden. Prüfen sie einfach, was am besten zu ihrem Auto passt. Im nächsten Schritt müssen sie wie oben schon beschrieben klären, ob ihre Fahrräder stehend oder liegend transportiert werden sollen. Ob sie über eine Dachrinne oder eine Dachreling verfügen, werden sie schnell sehen, wenn sie ihr Autodach betrachten.

Art des Dachträgers

Eigenschaften

Befestigung an der Reling

Für Kombis die über eine Dachreling verfügen. Das System besteht aus zwei Stangen, die an der Reling befestigt werden.

Befestigung an der Regenrinne

Ältere Autos besitzen oft noch eine Regenrinne, hier können sie einen speziellen Dachträger für die Regenrinne kaufen.

Fixträger für die neuen Automodelle

Für die neuen Fahrzeuge ohne Reling und Regenrinne. Hier empfehlen sich Grundträger, die mit Füßen und Stützen direkt auf das Dach montiert werden.

Unterschiede Fahrradträger Dach

Die Art der Befestigung haben wir nun betrachtet, die weiteren Unterschiede liegen nur noch in der Frage: Wieviel Räder möchten sie transportieren und soll ihr Rad liegend oder stehend auf dem Fahrradträger fürs Dach transportiert werden?

Kaufkriterien für einen Fahrradträger fürs Dach: Darauf müssen sie achten.

Prüfen sie genau die Beschaffenheit ihres Autos, um zu wissen, welches der Systeme für ihr Automodell passend ist. Messen sie die Fläche ihres Daches aus, damit ihr Dachträger später auch passend ist. Prüfen sie die Tragkraft ihres Autodaches, hier darf ein gewisses Gewicht nicht überschritten werden. Daten dazu finden sie in ihrem Fahrzeugschein. Achten sie bei der Montage die Sicherheitshinweise des Herstellers, damit nicht nur sie, sondern auch ihre Räder sicher am Zielort ankommen. Machen sie für den Kurztrip oder der Urlaubsreise eine Probefahrt. Gewöhnen sie sich an die neuen Geräusche durch ihren Fahrradträger fürs Dach und erkennen sie die Unterschiede, wie sich ihr Auto nun fährt. Sie werden auf Windwiederständen und auch auf neue Geräusche treffen.

Den Dachträger den sie benötigen um einen Fahrradträger fürs Dach überhaupt montieren zu können, bietet ihnen noch zahlreiche weitere Möglichkeiten. Nutzen sie den Dachträger auch als Transportstelle, zum Beispiel mit einer Box für das Dach, verstauen sie Dinge zusätzlich, wenn sie mal ohne Fahrräder eine Fahrt planen.

Die Vorteile eines Fahrradträgers fürs Dach

Das ist das einzige System eines Fahrradträgers, wo die eigentliche Fläche ihres Autos nicht verändert wird. Bei einem Fahrradträger für die Anhängerkupplung, wie bei einer Thule Fahrradträger Anhängerkupplung, verlängert sich ihr Auto, doch beim dem Fahrradträger fürs Dach, bleibt alles wie sie es gewohnt sind. Bei einem Fahrradträger Anhängerkupplung Test lässt sich sehr leicht herauslesen um wieviel sich das Auto verlängert. Außerdem haben sie nur bei einem Fahrradträger fürs Dach weiterhin ein freies Blickfeld nach hinten. Hier müssen sie nur die Höhe beachten, am besten messen sie die neue Höhe aus. Damit sie im Zweifelsfall wissen, durch welchen Tunnel sie fahren können oder in welche Tiefgarage sie auch mit den Fahrrädern passen.

Wo kaufen sie ihren Fahrradträger fürs Dach?

Auch wenn das Internet ein beliebter Ort ist, wo sie nach einem Fahrradträger fürs Dach suchen können, so ist es ganz gewiss nicht der einzige Ort. Sie können in ihrem Baumarkt oder in einem Fachhandel für Fahrräder genauso nach einem Fachradträger schauen. Das Internet hat den klaren Vorteil, dass sie Preise vergleichen können. Doch nur dort können sie auch die Bewertungen anderer Nutzer und Käufer lesen. Denn gerade bei einem Fahrradträger fürs Dach ist eine Bedienerfreundlichkeit sehr wichtig.

Was kostet ein Fahrradträger fürs Dach?

Ein billiger Fahrradträger erfüllt vielleicht nicht alle Bedingungen für ein sicheres Fahren.

Entscheidend beim Kaufpreis ist der Hersteller und das Modell. Ferner wird der Preis steigen, wenn sie vier Räder transportieren möchten. Doch auf jeden Fall haben sie bei dem Fahrradträger fürs Dach die preisgünstigste Art und Weise gewählt, um ihr Fahrrad von A nach B zu transportieren. Die Preise starten bei ca. 50 € und gehen hoch bis in die Hunderter. Lassen sie sich beim Kauf nicht durch den Preis, sondern eher durch die Bedienerfreundlichkeit lenken.

Achten sie bei den Hersteller Angaben genau auf die Inhalte, oft wird die Anzahl der Fahrräder die transportiert werden können, nicht klar angegeben.

Entfernen sie alle beweglichen Teile von den Fahrrädern, bevor sie die Fahrt beginnen.

Hersteller und Marken

  • Inno Tire Hold
  • Fischer
  • ATERA
  • Thule
  • New Alustyle
  • Lanco
  • Tretwerk
  • Hakr
  • MENOBO

Fragen und Antworten rund um das Thema Fahrradträger fürs Dach

Gibt es Geschwindigkeitseingrenzung mit Fahrradträger fürs Dach?

In der Tat, sollten sie ihre Geschwindigkeit kontrollieren und auch einhalten, wenn sie mit einem Fahrradträger fürs Dach unterwegs sind. Die empfohlene Geschwindigkeit liegt hier zwischen 100 und 120 km/h. Lesen sie hierzu bitte in die Empfehlungen des Herstellers.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,6)
Thule WingBar Edge
Thule WingBar Edge
132+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,9)
Fischer Alu Relingträger
Fischer Alu Relingträger
82+
Abstimmungen
Zum Angebot »